Anti-Korruption
Wir verpflichten in allen Formen gegen Korruption zu arbeiten
Die TimeTec Group ist fest entschlossen, jegliche Art der Korruption unserer Mitarbeiter zu verbieten und / oder Bestechungsgelder oder Provisionen im Umgang mit Beamten / Regierungsbeamten oder Einzelpersonen im privaten Sektor zu erhalten / bereitzustellen. Die TimeTec Group ist der festen Überzeugung, dass Korruption die Gesellschaft schädigt, da sie Ungleichheiten bei Wettbewerben fördert, stille, aber destruktive Straftaten, die Missbrauch von öffentlichen Vertrauen, und dass Gesellschaften und Einzelpersonen daran gehindert werden, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Korruption gilt als eines der führenden Hindernisse für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung weltweit. Daher ist die TimeTec-Gruppe als Unternehmen und Marke auf allen Ebenen unseres Geschäfts uneingeschränkt der Bekämpfung von Korruption und Bestechung verpflichtet. Die TimeTec-Gruppe verpflichtet sich, stets geschäftliche Entscheidungen zu treffen, die ethisch sind und den geltenden gesetzlichen Anforderungen entsprechen. Die TimeTec Group empfiehlt, bei der Vergabe oder Annahme von Geschenken oder Bewirtungen in geschäftlichen Umgebungen nach vernünftigem Ermessen, Diskretion und Mäßigung zu handeln, und alles, was gegeben oder erhalten wird, muss den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen.
UNSERE AUFFORDERUNG ZUR KLAGE GEGEN KORRUPTION
Aussicht
Wir sind verpflichtet, Korruptionsrisiken aus Beschaffung, Vertragsprozesse und etc in allen Ebenen zu reduzieren. Als solche haben wir beschlossen, auf den Aufruf von Aktion zur Anmeldung der Vereinten Nationen Bemühungen zu unterstützen, der Korruption und der Aufbau einer nachhaltigen, integrativen und transparenten Gesellschaften zu beseitigen.

Mit dieser Mitteilung, unterzeichnet von unserem CEO, Herr Teh Hon Seng halten wir uns und sich verpflichten, gegen die Korruption zu arbeiten in all seinen Formen.

Call to Action Letter

Whistleblower-Politik
TimeTec Group ist zu einem hohen Maß an Integrität verpflichtet, Transparenz und gute Regierungsführung in der Ausübung seiner Geschäftstätigkeit. Vor diesem Hintergrund hat sich die Whistleblower-Politik etabliert für eine Whistleblower eine Allee zu fördern und bieten Bedenken irgendwelcher Verfehlungen ohne Angst vor Repressalien zu erhöhen.

I. Arten von Verfehlungen
Ein Whistleblower kann eine Beschwerde einreichen, wenn er / sie Kenntnis von irgendwelchen Verfehlungen ist, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die folgenden:
• Straftaten wie Korruption, Bestechung, Betrug;
• Vorsätzliche falsche Angaben, falsche Angaben, Auslassungen, die direkt oder indirekt beeinflussen Abschluss; oder
• ungebührliches Verhalten oder unethisches Verhalten; oder
• Versuche, eine der oben genannten zu verbergen.

II. Vertraulichkeit
Die TimeTec-Gruppe behandelt Offenlegungen im Rahmen der Whistleblower-Richtlinie vertraulich und sensibel. Die TimeTec Group unternimmt angemessene Schritte, um die Identität des Hinweisgebers so lange geheim zu halten, dass Ermittlungen nicht behindert oder behindert werden. Die Identität des Whistleblowers muss jedoch möglicherweise unter den gesetzlichen Bestimmungen aufgedeckt werden.

Sollte der Whistleblower seine / ihre Identität offenlegen, ist die TimeTec Group nicht mehr zur Wahrung dieser Vertraulichkeit verpflichtet.

III. Gutgläubigen
Um Glaubwürdigkeit sicherzustellen, und Angaben zu vermeiden, die böswillig, frivol und / oder böswillig ist der Whistleblower verpflichtet, seine / ihre Identität auf alle gemachten Angaben zu setzen und stellt sicher, dass die Offenlegung in Bezug auf Tatsachen und Beweismittel gestützt wird.

IV. Whistleblowing-Kanal
Beschwerden oder Offenlegungen können per E-Mail an den CEO der TimeTec Group unter honseng@timeteccloud.com eingereicht werden